Bei einem Solarturm-Kraftwerk sind viele Heliostaten um einen 50 bis 150m hohen Turm angeordnet. Sie werden computergesteuert der Sonne nachgeführt, um eine möglichst hohe Energieausbeute zu garantieren. Die Heliostaten bündeln die Sonneneinstrahlung mehrhundertfach auf die Spitze des Turms. Dort ist ein sogenannter Receiver/Absorber installiert, der die gebündelte Solarenergie aufnimmt. Durch den Receiver fließt ein Wärmeträgermedium, das sich auf bis zu 1000 Grad C erhitzen lässt. Über einen Wärmetauscher gibt das Medium seine Wärme ab und es wird Dampf erzeugt. Der Dampf wird wiederum dazu genutzt eine Turbine mit einem Generator zur Stromerzeugung anzutreiben.

Die Türme eines Solarturm-Kraftwerks müssen eine gewisse Höhe aufweisen, damit die einzelnen Heliostaten sich nicht gegenseitig beschatten. Das derzeit größte Solarturm-Kraftwerk "Solar Two" steht in der kalifornischen Mojave-Wüste und hat eine elektrische Leistung von 10 MW.

Buchliste: Solarturm-Kraftwerk.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Solarturm-Kraftwerk auf architektur-lexikon.de■■■■■■■■■■
Bei einem Solarturm-Kraftwerk sind viele Heliostaten um einen 50 bis 100 m hohen Turm angeordnet. Sie . . . Weiterlesen
Sonnenkollektor ■■■■■
Ein Sonnenkollektor - auch Solarkollektor genannt - ist ein Energiewandler. Umgewandelt wird die einfallende . . . Weiterlesen
Solarkraftwerke ■■■■■
In Solarkraftwerken wird Solarenergie in Strom umgewandelt. - - - Je nach Art der Energieumwandlung gibt . . . Weiterlesen
Absorber ■■■■■
Der Absorber ist der unmittelbare Empfänger der Solarstrahlung. Er ist geschwärzt und mit einem integrierten . . . Weiterlesen
Wärmepumpe ■■■■
Wärmepumpen sind verfahrenstechnische Energiesysteme, die Wärme von einem niedrigeren auf ein höheres . . . Weiterlesen
Solarenergie ■■■■
Die Solarenergie (oder Sonnenenergie) ist ein dem Menschen unbegrenzt zur Verfügung stehender Energieträger . . . Weiterlesen
Geothermie ■■■■
Geothermie ist die in Form von Wärme gespeicherte Energie unterhalb der Erdoberfläche (Synonym: Erdwärme). . . . Weiterlesen
Absorption ■■■
Absorption ist das Aufnehmen von Gasen durch feste oder flüssige Sorptionsmittel, wobei sich die Gase . . . Weiterlesen
Röhrenkollektor ■■■
Röhrenkollektoren: Sie bestehen aus mehreren, sehr gut evakuierten Glasrohren, in denen sich jeweils . . . Weiterlesen
Sonnenenergie ■■■
Die Sonnenenergie (oder Solarenergie) ist ein dem Menschen unbegrenzt zur Verfügung stehender Energieträger . . . Weiterlesen