Service, Serviceeinheit

Im MIPS-Konzept: die Nutzung, die man von Dienstleistungserfüllungsmaschinen "abrufen" kann. MIPS kann für alle dienstleistungsfähigen Produkte und Infrastrukturen berechnet werden.
Im Gegensatz zum Dienstleistungsbegriff im traditionellen Sinne bezeichnet Service im MIPS-Konzept die Nutzung; Serviceeinheiten sind also Nutzungs- bzw. Dienstleistungseinheiten, die mit der Verfügung über ein Produkt oder eine Infrastruktur verbunden sind. Auch "Dienstleistungen" im traditionellen Sinn leisten Service. Sie können also ebenfalls in Nutzungseinheiten, d. h. also Serviceeinheiten, gemessen werden. Der begriff ist identisch mit der funktionalen Einheit im Sprachgebrauch der Ökobilanzierungsmethodik.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel