Die Wasserenergie (auch Hydroenergie) ist die im Wasser enthaltene Energie. Wir nutzen derzeit die kinetische Energie und potenzielle Energie (Lageenergie).
Da das Wasser durch Verdunstung wieder in höhere Lagen transportiert wird und damit "ewig" zur Verfügung steht, gehört die Wasserenergie zu den Regenerativen Energien. Wasserenergie wird fälschlicherweise oft auch als Wasserkraft bezeichnet, obwohl Kraft und Energie ganz verschiedenen Dinge bezeichnen.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel