Die Bypass-Diode ist eine antiparallel zu einer bestimmten Anzahl von seriell verbundenen Solarzellen geschaltete Diode, die bei Abschattung einer Zelle in der Reihenschaltung den Strom zur Vermeidung des Hot-Spot-Effekt an dieser vorbeileitet.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel