Lithium ist ein silberweißes, weiches Alkalimetall, das leichteste aller festen Elemente. Es ist dem Natrium ähnlich und kommt unter anderem als biologisches Spurenelement vor. Grundwasser, das einen Lithiumgehalt von mehr als 3 mg/l aufweist, gilt als Heilwasser

Related Articles

Ähnliche Artikel

Wasser ■■■■
Drei Viertel der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt. Die gesamte Wassermenge beträgt etwa 1,4 Milliarden . . . Weiterlesen
Teich auf architektur-lexikon.de■■■
Teich ist ein künstlich angelegtes Wasserbecken in der Architektur, das ästhetische und funktionale . . . Weiterlesen
Wasserversorgung ■■■
Unter Wasserversorgung sind alle Maßnahmen zur Beschaffung, Aufbereitung, Speicherung, Zuführung und . . . Weiterlesen
Arsen ■■■
Das Arsen (As) ist ein chemisches Element, das, mit anderen Elementen verbunden, in vielen Mineralien . . . Weiterlesen
Eisen ■■■
Eisen (Fe, chem. Element) ist ein Schwermetall, unentbehrlicher Bestandteil mit oxireduktiven und komplexbildenden . . . Weiterlesen
Entwässerungssystem ■■■
Entwässerungssystem im Umweltkontext bezieht sich auf eine Reihe von technischen Einrichtungen und Methoden, . . . Weiterlesen
Mineralwasser ■■■
Mineralwasser wird aus unterirdischen Vorkommen gewonnen, die aus durch Gestein eingesickertes Wasser . . . Weiterlesen
Flugasche ■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Flugasche auf die feinen Partikel, die als Nebenprodukt bei der Verbrennung . . . Weiterlesen
Wasserversickerung ■■■
Wasserversickerung bezeichnet im Umweltkontext das Eindringen von Wasser in den Boden, wo es in tiefer . . . Weiterlesen
Kalium auf medizin-und-kosmetik.de■■■
Kalium ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol K und der Ordnungszahl 19. Im Periodensystem . . . Weiterlesen