Die Methoden der Rauchgasreinigung befassen sich mit den entstehenden Abgasen bei industriellen Verbrennungs­prozessen. Sie werden durch nachgeschaltete Maßnahmen, wie Gewebe-, Elektrofilter, Gaswäsche (z.B. Aktivkohlefilter), DENOX, Entschwefelung gereinigt. Für Kraftwerke, Müllverbrennungs­anlagen u.a. sind in der 17. Verordnung zum Bundes­immissions­schutz­gesetz (BImschV) festgelegten Grenzwerte im Rauchgas einzuhalten.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Müllverbrennungsanlage ■■■■■■■■■■
Eine Müllverbrennungsanlage ( MVA) ist eine Anlage zur thermischen Abfallbehandlung. MVAs, die den strengen . . . Weiterlesen
Thermische Abfallbehandlung ■■■■■■
Thermische Abfallbehandlung: Die thermische Abfallbehandlung ist die Abfallbehandlung durch Verbrennung . . . Weiterlesen
Sonderabfall-Verbrennungsanlage ■■■■
Die Sonderabfall-Verbrennungsanlage dient der thermischen Abfallbehandlung von Sonderabfall. Sonderabfälle . . . Weiterlesen
Quecksilber ■■■■
Quecksilber (Hg), das einzige bei Raumtemperatur flüssige Metall, es besitzt eine geringere elektrische . . . Weiterlesen
Entschwefelungsanlage ■■■■
In einer Entschwefelungsanlage werden die bei der Verbrennung schwefelhaltiger Materialien (Kohle, Öl) . . . Weiterlesen
Geruchsbeseitigung ■■■
Die Geruchsbeseitigung besteht aus der Entfernung störender Geruchskomponenten aus Abgasen oder Abluft, . . . Weiterlesen
Stickoxidminderung ■■■
Eine Stickoxidminderung erfolgt durch Anwendung einiger Entstickungstechniken Als Entstickungstechniken . . . Weiterlesen
Schwefeldioxid ■■■
Schwefeldioxid ist ein farbloses, stechend riechendes Gas, das vor allem bei der Verbrennung von schwefelhaltiger . . . Weiterlesen
Heizöl ■■■
Heizöl aus Rohöl wird in zwei Sorten unterteilt: leichtes Heizöl (Heizöl EL) und schweres Heizöl . . . Weiterlesen
Trinkwasserverordnung ■■■
Die alte Trinkwasserverordnung (bis 2002-12-31 gültig) war eine auf der Grundlage des Bundes­seuchen­gesetzes . . . Weiterlesen