Englisch: law
Unter Gesetz versteht man alle Regelungen, die für jeden Bürger und jedes Unternehmen verpflichtend sind.
Die abfallwirtschaftliche Vorsorge wird z.B. in Deutschland durch einen klaren rechtlichen Rahmen geregelt. Dieser wird durch das Kreislaufwirtschaftsgesetz, die deutsche Verpackungsordnung und die Europäische Verpackungsrichtlinie definiert.

Im Umweltkontext bezieht sich 'Gesetz' auf rechtliche Regelungen, die den Umweltschutz und die Nachhaltigkeit fördern sollen. Diese Gesetze legen Regeln und Vorschriften fest, um den Schutz von Ökosystemen, Artenvielfalt und Luft- und Wasserverschmutzung zu gewährleisten. Hier sind einige Beispiele für Umweltgesetze:

Weitere ähnliche Konzepte im Zusammenhang mit Umweltgesetzen sind:

Related Articles

Ähnliche Artikel

Nachhaltigkeit ■■■■■■■■■■
Spätestens seit der UNO-Konferenz von Rio de Janeiro im Jahre 1992 ist "Nachhaltigkeit" zu einem Schlüsselbegriff . . . Weiterlesen
Rechtssystem ■■■■■■■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Rechtssystem auf die Gesamtheit der rechtlichen Grundlagen, Institutionen . . . Weiterlesen
Industrie- und Handelskammer ■■■■■■■■■■
Industrieund Handelskammer (IHK) ist eine Organisation, die Unternehmen in verschiedenen Wirtschaftssektoren . . . Weiterlesen
Verfahren ■■■■■■■■■■
Ein Verfahren ist eine festgelegte Art und Weise, eine Tätigkeit auszuführen. (ISO 8402). Die Festlegung . . . Weiterlesen
Handwerksbetrieb ■■■■■■■■■
Ein Handwerksbetrieb im Umweltkontext bezieht sich auf ein Unternehmen, das handwerkliche Fertigkeiten . . . Weiterlesen
Wirksamkeit ■■■■■■■■■
Der Begriff "Wirksamkeit" im Umweltkontext bezieht sich auf die Fähigkeit von Umweltschutzmaßnahmen, . . . Weiterlesen
Prozess ■■■■■■■■■
Ein Prozess (alte Schreibweisen Prozeß, Process, Proceß) ist der systematische Verlauf einer Entwicklung, . . . Weiterlesen
Vermischung
Die Vermischung im Umweltkontext bezieht sich auf das Zusammenführen verschiedener Substanzen, Elemente . . . Weiterlesen