Sonderabfall ist wie Giftmüll ein umgangssprachlicher Ausdruck für besonders überwachungsbedürftige Abfälle. Sie sind aufgrund ihrer Beschaffenheit umwelt- oder gesundheitsgefährdend. Zu den Sonderabfällen gehören Abfälle aus der Industrie, wie Säuren, Laugen, deren Schlämme, Pestizide, Lösungsmittel, Krankenhausabfälle usw.
Buchliste: Sonderabfall

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Sonderabfalldeponie ■■■
Besonders überwachungsbedürftige Abfälle (Sonderabfall) werden je nach Beschaffenheit entweder in . . . Weiterlesen
Genehmigungsbedürftige Anlagen auf industrie-lexikon.de■■
"Genehmigungsbedürftige Anlagen" ist ein Fachausdruck aus dem Bundes-Immissionsschutzgesetz und beschreibt . . . Weiterlesen
Besonders überwachungsbedürftiger Abfall ■■
- Besonders überwachungsbedürftiger Abfall : Gemäß Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz aus gewerblichen . . . Weiterlesen
Abfallart ■■
- Nach dem Abfallgesetz vom 1986-08-27 gibt es folgende Abfallarten: - Abfälle aus Haushalten - Abfälle, . . . Weiterlesen
Genehmigungsbedürftige Anlagen ■■
- Genehmigungsbedürftige Anlagen : Fachausdruck aus dem Bundes-Immissionsschutzgesetz; gewerblich genutzte . . . Weiterlesen
Nachteilige Beeinflussung ■■
Eine Nachteilige Beeinflussung ist eine ekelerregende oder sonstige Beeinträchtigung der einwandfreien . . . Weiterlesen
Chemikalien ■■
Chemikalien sind nicht allgemein schädlich und schlecht. Wenn die Natur für chemische Substanzen einen . . . Weiterlesen
Altlast ■■
Unter Altlasten versteht man Altablagerungen und Altstandorte, von denen eine Gefährdung für die Umwelt, . . . Weiterlesen
Radioaktive Abfälle ■■
- Radioaktive Abfälle : Radioaktive Abfälle können flüssig oder fest sein. - - - Sie entstehen in . . . Weiterlesen
Restmüll ■■
Unter dem Sammelbegriff Restmüll finden sich alle Produkte und Stoffe, die nicht einer getrennten Verwertung . . . Weiterlesen