Wasserstoffionen sind einfach positiv geladene Protonen. Sie lagern sich an die negativ geladenen Enden der Wassermoleküle unter Bildung von H3O+ (Hydroniumion), die in allen Säuren und sauren Salzen vorhanden sind.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Sanitärreiniger ■■
Ionen ■■
PH-Wert ■■
Der pH-Wert ist ein Maß für die Wasserstoffionenkonzentration und damit für die Säurekonzentration . . . Weiterlesen
Ausbildung auf allerwelt-lexikon.de
Das deutsche Ausbildungssystem sieht mehrere Wege vor, einen Beruf zu erlernen: Besuch einer Universität . . . Weiterlesen