- Grüner Punkt : Der Grüne Punkt auf Verkaufsverpackung en signalisiert, dass sich die Hersteller, Abfüller und Vertreiber der gekennzeichneten Verpackungen an der Finanzierung für die Sammlung, Sortierung, Veredelung und Verwertung über ein Lizenzentgelt beteiligen. Verpackungen, die den Grünen Punkt tragen und im Gelben Sack landen, werden einer Verwertung zugeführt.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Duales System ■■■■■■■■
Duales System : Ein zweites (duales) Entsorgungssystem für gebrauchte Verkaufsverpackung en neben der . . . Weiterlesen
Abfallentsorgungsunternehmen ■■■■■■
Abfallentsorgungsunternehmen bezieht sich auf Organisationen oder Unternehmen, die sich mit der Sammlung, . . . Weiterlesen
Wertstoff ■■■■■
Ein Wertstoff findet sich im Abfall und kann wiederverwertet werden. Dazu gehören auch die Verpackungen . . . Weiterlesen
Duales System Deutschland ■■■■
Duales System Deutschland : Das Duales System Deutschland (DSD) ist ein auf der Grundlage der Verpackungsverordnung . . . Weiterlesen
Verpackungsverordnung ■■■■
Die Verpackungsverordnung wurde in der BRD im 1991-06 erlassen, um eine Vermeidungsund Verwertungspflicht . . . Weiterlesen
Abfallreduzierung ■■■■
Der Begriff Abfallreduzierung bezieht sich auf Strategien und Maßnahmen, die darauf abzielen, die Menge . . . Weiterlesen
Recycling ■■■■
Englisch: Recycling bedeutet Gewinnung von Rohstoffen aus Abfällen, ihre Rückführung in den Wirtschaftskreislauf . . . Weiterlesen
Aufbereitung ■■■■
Aufbereitung : Zerkleinerung von Kunststoffen inklusive der Abtrennung von Störstoffen und der anschließenden . . . Weiterlesen
Holzindustrie ■■■■
Die Holzindustrie im Umweltkontext bezieht sich auf den Wirtschaftszweig, der mit der Verarbeitung von . . . Weiterlesen
Bestandsimmobilie auf architektur-lexikon.de■■■
Eine Bestandsimmobilie ist eine Immobilie, die bereits fertig erbaut und erschlossen ist und oft auch . . . Weiterlesen