Englisch: packaging
Die Verpackung ist der umhüllende Teil eines Produktes. Sie erleichtert den Transport und die Lagerung des Produktes. ist also für die Logistik eines Produktes unerlässlich und oft auch vorgeschrieben. Kaffee, Käse, Gewürze, Getränke, Gebäck, Schrauben oder Zahnpasta, alles ist heute verpackt.
Nicht selten sogar doppelt und dreifach. Ca. 7 Mio t Verpackungsmaterial tragen die Bundesbürger jährlich nach Hause. Verpackungen schützen, machen Verderbliches haltbar, erhalten das Füllgewicht und machen Lebensmitteltransport- und lagerfähig. Sie verursachen aber auch Kosten; Herstellung und Entsorgung von Verpackung belasten die Umwelt. Um die Verpackungsflut einzudämmen, hat die Bundesregierung 1991 die Verpackungsverordnung (novelliert am 1998-08-21 ) erlassen. Sie verpflichtet Industrie und Handel zur Rücknahme und Wiederverwendung bzw. Verwertung von Verpackungen.