English: Global
Das Adjektiv global (von lateinisch: globus "Kugel") steht für: alle Staaten und Völker der Erde betreffend. "Global" im Umweltkontext bezieht sich auf Auswirkungen, die auf einer globalen Ebene zu beobachten sind. Beispiele hierfür sind der Klimawandel, die Erderwärmung, die Veränderungen des Klimaphänomens El Niño und die Verbreitung von Schadstoffen in der Atmosphäre. Ein weiteres Beispiel wäre die Ausbreitung invasiver Arten, die in andere Ökosysteme eindringen und dort die heimische Flora und Fauna beeinträchtigen.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Klima ■■■■■
Das Klima ist die Gesamtheit aller meteorologischen Erscheinungen, die den durchschnittlichen Zustand . . . Weiterlesen
Globaler Wandel ■■■■■
Globaler Wandel beschreibt ein international übergreifendes Phänomen, welches globale Umweltveränderungen, . . . Weiterlesen
Atmosphäre ■■■■■
Atmosphärenennt man die Lufthülle, die unsere Erde umgibt. Sie besteht aus Stickstoff (ca. 78%) und . . . Weiterlesen
Wärme ■■■■■
Wärme ist eine Energieform, die nicht an einen Träger gebunden ist. Sie wird in Joule gemessen. Haben . . . Weiterlesen
Welt ■■■■■
Welt bezeichnet all das, was zu einem bestimmten Kontext gehört. Geht es um die Umwelt, dann umfasst . . . Weiterlesen
Wärmemenge ■■■■■
Die Wärmemenge ist ein Begriff, der sich auf die Energiemenge bezieht, die in Form von Wärme in Umweltprozessen . . . Weiterlesen
Meerwasser ■■■■■
Der größte Teil der Erdoberfläche ist von Meerwasser bedeckt. Meerwasser ist chemisch gesehen eine . . . Weiterlesen
Klimawandel ■■■■■
Klimawandel bezeichnet die Veränderung von Klima auf der Erde und erdähnlichen Planeten. Der Begriff . . . Weiterlesen
Außenluft ■■■■■
Die Außenluft ist die Luft, die sich in der Atmosphäre außerhalb von Gebäuden und geschlossenen Räumen . . . Weiterlesen
Reflexionsverlust ■■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Reflexionsverlust auf die Verringerung der Menge an Sonnenlicht oder anderer . . . Weiterlesen