Inert bedeutet träge, wenig reaktionsfreudig.

Inert im Umweltkontext bedeutet, dass etwas inaktiv oder unreaktiv ist. Es reagiert nicht mit anderen chemischen Substanzen und verändert sich nicht, wenn es in Kontakt mit Umweltbedingungen wie Wärme, Feuchtigkeit oder Luft kommt.

Im Kontext der Umweltverschmutzung bezieht sich "inert" auf Substanzen oder Materialien, die nicht biologisch abbaubar sind und daher in der Umwelt für lange Zeit vorhanden bleiben können.

Einige Beispiele für "inert" im Umweltkontext:

  1. Plastik: Plastik ist ein häufiger Abfall, der lange in der Umwelt verweilen kann, ohne sich zu zersetzen.

  2. Glas: Glas ist ein inerter Werkstoff, der nicht biologisch abbaubar ist und in der Umwelt für lange Zeit vorhanden bleiben kann.

  3. Asphalt: Asphalt ist ein inerter Baustoff, der nicht biologisch abbaubar ist und in der Umwelt für lange Zeit vorhanden bleiben kann.

  4. Beton: Beton ist ein inerter Baustoff, der nicht biologisch abbaubar ist und in der Umwelt für lange Zeit vorhanden bleiben kann.

  5. Baumwolle: Baumwolle ist ein natürlicher Stoff, der jedoch nicht biologisch abbaubar ist und in der Umwelt für lange Zeit vorhanden bleiben kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass "inerte" Substanzen ein großes Problem für die Umwelt darstellen können, da sie sich nicht zersetzen und somit lange Zeit in der Umwelt verweilen können.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Calciumoxid auf architektur-lexikon.de■■■■■■■
Calciumoxid, auch bekannt als gebrannter Kalk oder Ätzkalk, ist eine chemische Verbindung, die im Architekturund . . . Weiterlesen
Abbaubarkeit ■■■■■■■
Die Abbaubarkeit eines Stoffes bezeichnet seine Eigenschaft, durch biochemische, chemische oder physikalische . . . Weiterlesen
Holz ■■■■■■
Holz ist zweifellos einer der vielseitigsten Werkstoffe, die wir heute verarbeiten. Ökologisch betrachtet . . . Weiterlesen
Baustoff ■■■■■■
Ein Baustoff ist ein Werkstoff (in Form von Rohstoffen, Hilfsstoffen oder Halbzeug) und wird zum Errichten . . . Weiterlesen
Feststoff ■■■■■■
Ein Feststoff ist ein ungelöster Stoff im Wasser und Schlamm. Je nach spezifischem Gewicht unterscheidet . . . Weiterlesen
Bestandteil ■■■■■■
Der Begriff Bestandteil ist ein rechtlicher Begriff aus dem deutschen Sachenrecht (im BGB). Eine Sache . . . Weiterlesen
Laborgerät ■■■■■■
Laborgerät im Umweltkontext bezieht sich auf Instrumente, Apparate und Werkzeuge, die in Laboratorien . . . Weiterlesen
Hausmüll ■■■■■■
Hausmüll ist der umgangssprachliche Begriff für Restabfälle aus privaten Haushaltungen. Hausmüll . . . Weiterlesen
Pilz ■■■■■■
Im Umweltkontext kann der Begriff "Pilz" auf verschiedene Arten verwendet werden, je nach Kontext. Hier . . . Weiterlesen
Welt ■■■■■■
Welt bezeichnet all das, was zu einem bestimmten Kontext gehört. Geht es um die Umwelt, dann umfasst . . . Weiterlesen