Mit Landschaftsbau werden Maßnahmen der Landschaftspflege bezeichnet. Z.B.: Anlage von Hecken, Büschen, Schutzstreifen, künstlichen Seen u.a.

Siehe auch:
"Landschaftsbau" findet sich im WZ2003 Code "01.41.2"
  Landschaftsbau

Related Articles

Ähnliche Artikel

Auffangwanne ■■■■
Eine Auffangwanne ist eine Sicherheitsmaßnahme bei der Lagerung und Verwendung wassergefährdender Stoffe . . . Weiterlesen
Ionenaustauscher ■■■■
Ionenaustauscher sind anorganische, oder organische, wasserunlösliche Körper, in die Atomgruppen eingebaut . . . Weiterlesen
Abgasanlage ■■■■
Eine Abgasanlage umfasst alle Bauteile, die der Abführung von Abgasen von der Feuerstätte bis ins Freie . . . Weiterlesen
Cracken ■■■
((to crack = aufbrechen) Unter Cracken versteht man das Spalten von Kohlenwasserstoff­molekülen (Kohlenwasserstoff). . . . Weiterlesen
Abwasserbeseitigungsanlagen ■■■
Unter Abwasserbeseitigungsanlagen versteht man alle Einrichtungen zur Abwasserbeseitigung, insbesondere . . . Weiterlesen
Fettabscheider ■■■
Der Fettabscheider ist eine Anlage zum Abscheiden nicht emulgierter organischer Öle und Fette, die z. . . . Weiterlesen
Ethylen ■■■
Ethylen wird durch Steamcracken (Cracken) in Anlagen der Petrochemie aus Rohbenzin oder Mitteldestillat . . . Weiterlesen
Hecke ■■■
Die Hecke ist ein wichtiger Bestandteil der Natur: Sie bietet vielen Tieren Schutz und Nahrung und ist . . . Weiterlesen
Leckortung ■■■
Unter Leckortung versteht man die Lokalisierung von undichten Stellen in flüssigkeitoder gasführenden . . . Weiterlesen
Kompost ■■■
Kompost ist ein wertvolles Bodenverbesserungsmittel, er entsteht bei der Verrottung organischer Abfälle. . . . Weiterlesen