SuV steht für Siedlungs- und Verkehrsfläche. Nicht zu verwechseln mit SUV = "Sport Utility Vehicle" (Geländewagen).

"Siedlungs- und Verkehrsfläche" bezieht sich auf Flächen, die durch menschliche Aktivitäten besiedelt oder genutzt werden, wie beispielsweise Wohngebiete, Straßen, Plätze, Parkanlagen und Gewerbegebiete.

SuV kann einen großen Einfluss auf die Umwelt haben, da hier oft naturbelassene Flächen zerstört und in Asphalt, Beton oder Gebäude umgewandelt werden. Dies kann zu einer Verringerung der biologischen Vielfalt und zu Änderungen des Wasserkreislaufs führen.

Um den negativen Einfluss von SuV auf die Umwelt zu minimieren, gibt es bestimmte Überlegungen und Strategien, die eingesetzt werden können, wie beispielsweise die Förderung von dicht bebauten Gebieten und den Einsatz von grünen Dächern und Wänden.


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

No related articles found