Englisch: burn off
Unter Abfackeln versteht man die Verbrennung überschüssiger oder nicht mehr verwendbarer Gase, wie sie bei (petro-)chemischen Anlagen oder bei Faultürmen anfallen. Je nach Montagehöhe wird zwischen Boden- oder Hochfackeln unterschieden. Um Rauchgasemissionen beim Abfackeln möglichst zu vermeiden, wird häufig Wasserdampf in den Bereich der Flamme eingeblasen.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Flüssiggas ■■■
Als Flüssiggas (engl.: Liquefied Petroleum Gas, Abk.: LPG) werden die unter Druck verflüssigten Gase . . . Weiterlesen
Biogasanlage ■■■
Eine Biogasanlage dient zur Erzeugung von Strom, Wärme und Kompost aus pflanzlichen Abfällen und/oder . . . Weiterlesen
Wassergesetze ■■
Sammelbezeichnung für die Vorschriften des Bundes und der Länder im Bereich des Gewässerschutzes und . . . Weiterlesen
Technische Anleitung ■■
Technische Anleitung: Technische Anleitungen (TA) sind Verwaltungsvorschriften zu Gesetzen im Bereich . . . Weiterlesen
Pyrolyse ■■
Planvorbehalt ■■
Stand der Technik ■■
Der Stand der Technik berücksichtigt neue Erkenntnisse und technische Errungenschaften - Stand der . . . Weiterlesen
Abgasanlage ■■
- Eine Abgasanlage umfasst alle Bauteile, die der Abführung von Abgasen von der Feuerstätte bis ins . . . Weiterlesen
LIDAR ■■
LIDAR ist eine Abkürzung für Light Detection and Ranging. s handelt sich dabei um ein optisches Fernmessverfahren . . . Weiterlesen
Lärmschutz ■■
- Lärmschutz : ; Lärm ist jedes Geräusch, das Menschen stört, gesundheitlich beeinträchtigt, Sachen . . . Weiterlesen