English: Solvent / Español: Disolvente / Português: Solvente / Français: Solvant / Italiano: Solvente

Lösungsmittel sind Flüssigkeiten, die andere Stoffe lösen können, ohne sie chemisch zu verändern. Außer Wasser werden vor allem organische Verbindungen verwendet: für die Industrielle Produktion, für Lacke, Druckfarben und andere Beschichtungsmittel, zum Abbeizen, Reinigen und Entfetten und eine Vielzahl weiterer Anwendungen. Die Mehrzahl der als Lösungsmittel verwendeten halogenierten Kohlen­wasserstoffe sind stark gewässer­schädigend. Seit einigen Jahren werden diese Stoffe häufiger im Grundwasser festgestellt, besonders bekannt geworden ist die relativ hohe Konzentration im Grundwasser im Raume Mannheim-Heidelberg. Die Ursache für solche Belastungen ist unsachgemäßer Umgang durch Industrie und Gewerbebetriebe, die halogenierte Kohlenwasserstoffe in großen Mengen als Lösungs- und Reinigungsmittel einsetzen. In Kanalisationen abgeleitete Lösungsmittel stellen eine Gefahr für Grundwasser und Oberflächen­gewässer dar, da Lösungsmittel z. B. Kanalisationsrohre durchdringen und ins Grundwasser gelangen können. Daher sind beim Gebrauch von Lösungsmitteln entsprechende Dampfdiffusions­sperren zu installieren.

Siehe auch:
"Lösungsmittel" findet sich im UNSPSC Code "12142201"
Deuterierte Lösungsmittel

"Lösungsmittel" findet sich im WZ2003 Code "52.46.2"
Lösungsmittel zubereitete organische, für Lacke und Farben

Weitere Definition:
Lösungsmittel sind Flüssigkeiten, die andere Stoffe lösen können, ohne sie chemisch zu verändern. Außer Wasser werden vor allem organische Verbindungen verwendet. Lösungsmittel sind im unterschiedlichen Maße wassergefährdend, feuergefährlich und gesundheits­schädlich.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Lösemittel ■■■■■■
Lösemittel sind alle Flüssigkeiten, die andere Stoffe lösen, ohne sich dabei chemisch zu verändern. . . . Weiterlesen
Trinkwasseraufbereitung ■■■■■
TrinkwasseraufbereitungAls Trinkwasser soll ein natürliches Wasser verwendet werden, das keiner Aufbereitung . . . Weiterlesen
Wasserkreislauf ■■■■■
Wasserkreislauf : Zirkulation des Wassers in fester, flüssiger und gasförmiger Form in der Erdatmosphäre, . . . Weiterlesen
Butadien ■■■■■
Butadien ist im Umweltkontext ein chemisches Produkt, das aufgrund seiner potenziellen Auswirkungen auf . . . Weiterlesen
Abwasserkonzentration ■■■■■
Die Abwasserkonzentration beschreibt die Masse von Abwasserinhaltsstoffen je Volumeneinheit, zB. mg/l. . . . Weiterlesen
BTEX ■■■■■
BTEX ist die Abkürzung für die aromatischen Kohlenwasserstoffe Benzol, Toluol, Ethylbenzol und die . . . Weiterlesen
Cyanid ■■■■■
Cyanid ist ein Salz der Blausäure, das wasserlöslich und sehr giftig ist. "Cyanid" bezieht sich auf . . . Weiterlesen
Petrochemie ■■■■■
Unter Petrochemie (auch Petrolchemienach (griech.) petros = Fels und (lat.) oleum = Öl) versteht man . . . Weiterlesen
Benzolgehalt ■■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich der Benzolgehalt auf die Konzentration von Benzol, einer flüchtigen organischen . . . Weiterlesen
PH-Wert ■■■■
Der pH-Wert ist ein Maß für die Wasser­stoff­ionen­konzentration und damit für die Säure­konzentration . . . Weiterlesen