Nitrat ist das Salz der Salpetersäure (HNO3). Nitrate (-NO3-) werden als Mineraldünger zur Stickstoffversorgung der Pflanzen im Agrarbereich genutzt. Als leicht wasserlösliche Substanzen werden sie mit dem Niederschlagswasser in Oberflächengewässer und ins Grundwasser transportiert. Um der fortschreitenden Eutrophierung der Gewässer zu begegnen, die neben Phosphat entscheidend vom Nitrat mitverursacht wird, entfernt man diesen Nährstoff in Kläranlagen aus dem Abwasser (Denitrifikation/Nitrifikation). Nitrate gelten zwar selbst nicht als gesundheitsschädlich, können aber im Verdauungstrakt zu Nitriten umgewandelt werden. Nitrit kann insbesondere bei Säuglingen und Kleinkindern zu mangelnder Versorgung des Gehirns mit Sauerstoff (Blausucht) führen. Ferner entstehen aus Nitriten im Körper bisweilen krebserregende Nitrosamine.

Buchliste: Nitrat.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Nitrat auf architektur-lexikon.de■■■■■■■■■■
Nitrat: Nitrat ist das Salz der Salpetersäure (HNO3). Nitrate (-NO3-) werden als Mineraldünger zur . . . Weiterlesen
Eutrophierung ■■■■■■■
Eutrophierung: Eutrophierung ist die Nährstoffanreicherung in einem Gewässer und damit verbundenes . . . Weiterlesen
Phosphat ■■■■■■
Vor einigen Jahren waren Phosphate fester Bestandteil unserer Waschmittel und haben so die Gewässer . . . Weiterlesen
Ammonium ■■■■■■
Nitrate ■■■■■
Sickerwasser ■■■■■
Sickerwasser: Sickerwasser ist Regenwasser, das zum Teil auf Deponien als anfallender Niederschlags . . . Weiterlesen
Wasch- und Reinigungsmittel ■■■■
Im Sinne des Wasch- und Reinigungsmittelgesetzes (WRMG) handelsübliche Erzeugnisse, die zur Reinigung . . . Weiterlesen
Lamellenklärer ■■■■
Der Lamellenklärer ist ein wichtiger Bestandteil der Abwasserreinigung. Seine Aufgabe ist die Trennung . . . Weiterlesen
Düngung ■■■■
Die Düngung ist die Einbringung von Nährstoffen in den Boden, um den Nährstoffentzug durch die Ernte . . . Weiterlesen
Wasser ■■■■
Drei Viertel der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt. Die gesamte Wassermenge beträgt etwa 1,4 Milliarden . . . Weiterlesen