Unter Raumklima verstehen wir das Klima (im meteorologischen, physikalischen Sinn) in unserer Wohnung. Das Raumklima wird beeinflusst durch die Temperatur, die Feuchtigkeit und die Qualität der Luft (Staub, Wohngifte)

Related Articles

Ähnliche Artikel

Messsystem ■■■■■■
Ein Messsystem im Umweltkontext bezieht sich auf eine Kombination aus Instrumenten, Methoden, Protokollen . . . Weiterlesen
Messgerät ■■■■■
Messgeräte dienen zur Bestimmung physikalischer Größen. Meistens führen sie im Rahmen einer Messung . . . Weiterlesen
Lüftung ■■■■■
Mit Lüftung (Lüften) wird der Vorgang bezeichnet, mit dem man in einem umbauten bzw. geschlossenen . . . Weiterlesen
Klimatisierung auf architektur-lexikon.de■■■■■
Die Klimatisierung im Architektur Kontext bezieht sich auf das System oder die Technologie, die in Gebäuden . . . Weiterlesen
Sensor ■■■■■
Ein Sensor im Umweltkontext ist ein Gerät oder eine Vorrichtung, die entwickelt wurde, um Umweltparameter . . . Weiterlesen
Messgröße ■■■■■
Eine Messgröße im Umweltkontext bezieht sich auf eine physikalische, chemische oder biologische Eigenschaft . . . Weiterlesen
Raumluft ■■■■
Der Begriff Raumluft wird vor allem in der Klimatechnik verwendet, der die Luft in Räumen von Gebäuden . . . Weiterlesen
Trockenstandort ■■■■
Ein Trockenstandort ist ein nährstoffarmer ("magerer") und trockener Lebensraum. Trockenstandorte sind . . . Weiterlesen
Luft ■■■■
Die Luft ist ein Gemisch aus Gasen, das die Erdatmosphäre formt und uns zum Atmen dient. Sie besteht . . . Weiterlesen
Wind ■■■■
Als Wind (althochdeutsch wint) wird in der Meteorologie eine gerichtete, stärkere Luft­bewegung in . . . Weiterlesen