English: Dust
Staub ist der Oberbegriff für sehr feine feste Teilchen.
Es gibt mehrere Arten von Staub.
Z.B. nach Herkunft
  • Hausstaub
  • Asbeststaub
  • Rußpartikel
nach Größe
  • Feinststaub
nach Beschaffenheit
  • organische Stäube (Blütenpollen, Bakterien, Pilzsporen) oder
  • anorganischen Stäube (Gesteinsstaub, Mineralfasern)
Staub als Bezeichnung für eine bestimmte Teilchenmenge hat keine Mehrzahlform. Meint man jedoch von mehreren Staubtypen, so sind das "Stäube".

Aufgewirbelter Staub kann sehr lange in der Luft (oder anderen Gasen) schweben (Schwebstaub).


Buchliste: Staub

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.