Im Sanierungsplan ist darzulegen, dass die vorgesehenen Sanierungsmaßnahmen geeignet sind, dauerhaft Gefahren, erhebliche Nachteile oder erhebliche Belästigungen für den Einzelnen oder die Allgemeinheit zu vermeiden. Darzustellen sind insbesondere auch die Auswirkungen der Maßnahmen auf die Umwelt und die voraussichtlichen Kosten sowie die erforderlichen Zulassungen.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Erwartungsrechnung auf finanzen-lexikon.de
Die Erwartungsrechnung ist die logische Fortsetzung des Soll - Ist - Vergleichs. Darin werden die Erwartungen . . . Weiterlesen
Flatulenz auf medizin-und-kosmetik.de
Als Flatulenz bezeichnet man Blähungen, also eine Gasbildung im Magen-Darm-Kanal, hervorgerufen durch . . . Weiterlesen