Die Basen (ringförmige chemische Substanzen) sind die Bausteine der Nukleinsäuren DNA und RNA. In der DNA kommen vier Basen vor: Adenin (A), Cytosin (C), Guanin (G) und Thymin (T). In der RNA ist Thymin durch Uracil (U) ersetzt.Siehe auch:"Basen" findet sich im UNSPSC Code "41106223"  Hefe-Stickstoff-Basen oder Varianten"Basen" findet sich im NACE Code "24.13"  Herstellung von sonstigen anorganischen Grundstoffen und Chemikalien  "Herstellung von Alkalien, Laugen und sonstigen anorganischen Basen mit Ausnahme von Ammoniak"

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Chemikalien ■■■■■■■
Ammoniak ■■■■■
Ionenaustauscher ■■■■
Ionenaustauscher: Ionenaustauscher sind anorganische, oder organische, wasserunlösliche Körper, in . . . Weiterlesen
Harnstoff ■■■■
Diamid der Kohlensäure, Carbamid, weiße, leicht lösliche Verbindungen, End- und Ausscheidungsprodukte . . . Weiterlesen
Basis auf finanzen-lexikon.de■■■■
Die Basis ist definiert als die Differenz zwischen dem Preis einer Ware und dem Preis des auf der Ware . . . Weiterlesen
Algen ■■■■
Vliesstoff ■■■■
Ein Vliesstoff ist ein textiles, nicht gewebtes Flächengebilde aus einzelnen Fasern; Im . . . Weiterlesen
Gewürz ■■■■
Ein Gewürz ist ein Nahrungsmittel mit einem spezifischen Geschmack, das der üblichen Nahrung eine veränderte . . . Weiterlesen
Additive ■■■■
Additive: Additive sind Zusatzmittel oder Wirkstoffe, die in Kraft-, Brenn- und Schmierstoffen erwünschte . . . Weiterlesen
Verpackung ■■■■
Die Verpackung ist der umhüllende Teil eines Produktes. Sie erleichtert den Transport und die Lagerung . . . Weiterlesen