Der Einkristall ist ein Materialblock, der sich durch eine völlig regelmäßige Anordnung der Atome auszeichnet, die sich über den gesamten Kristall erstreckt. Die Herstellung von Silizium-Einkristallen erfolgt z. B. durch das Czochralski-Verfahren.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel