Die Gleichrichtung ist die Umwandeln einer Wechselgröße (meist elektrische Spannung) in eine Gleichgröße. Sie erfolgt in einem Gleichrichter durch den Einsatz von nichtlinearen Widerständen mit richtungsabhängigem Widerstandverlauf (Widerstandsverlauf) überwiegend mit Halbleiterdioden und Thyristoren.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Diode ■■
Eine Diode ist ein elektrisches Bauelement, das Strom nur in einer Richtung passieren lässt und in der . . . Weiterlesen
Japan auf allerwelt-lexikon.de■■
Japan ist eine Insel und Nation in Ostasien. Die Hauptstadt ist Tokio. BeschreibungJapanJapan . . . Weiterlesen