English: Earthquake / Español: Terremoto / Português: Sismo / Français: Seisme / Italiano: Terremoto

Ein Seebeben ist ein Erdbeben, dessen Epizentrum im Meer (unterseeisch) liegt. Man nennt sie auch unterseeische Erdbeben.

Als Erdbeben werden messbare plötzliche Bewegungen der Erdoberfläche bezeichnet. Sie entstehen durch Verschiebungen der tektonischen Platten, aus denen die Erdoberfläche (Lithosphäre) zusammengesetzt ist.
Einige wenige Erdbeben können auch durch vulkanische Aktivitäten, Sprengungen, Erdrutsche und Einbruch von unterseeischen Höhlen bzw. Hohlräumen entstehen.
Die Wissenschaft von der Erforschung von Erdbeben und Seebeben heißt Seismologie.
Das bekannteste Seebeben der jüngeren Zeit war das vor der Küste von Fukushima. Dieses Seebeben löste einen Tsunami aus, in dessen Folge die Pumpen des Kernkraftwerks Fukushima zerstört wurden, die Kühlung des radioaktiven Materials nicht mehr gewährleistet werden konnte und es dort im weiteren Verlauf zu einer nuklearen Katastrophe (GAU) kam.


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Fukushima ■■■■■■■■■■
Fukushima ist nicht nur ein Kernkraftwerk in Japan, es steht auch als Symbol für den Beginn einer Zeitenwende. . . . Weiterlesen
Risiko auf industrie-lexikon.de■■■
Das Risiko ist ein zukünftiges Ereignis oder Situation (Zustand), der mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit . . . Weiterlesen
Untertagedeponie ■■
Untertagedeponien sind zur Zwischen- oder Endlagerung von Sonderabfall vorgesehen, der auch nach entsprechender . . . Weiterlesen
Wasserkreislauf ■■
- Wasserkreislauf : Zirkulation des Wassers in fester, flüssiger und gasförmiger Form in der Erdatmosphäre, . . . Weiterlesen
Materialströme ■■
Materialströme (anthropogen = vom Menschen verursacht) sind alle vom Menschen aktiv verursachten Bewegungen . . . Weiterlesen
Erdbeben auf allerwelt-lexikon.de■■
Ein Erdbeben ist eine großräumige, natürliche Erschütterung des Erdbodens. Mehr als 90 Prozent aller . . . Weiterlesen
Geothermie ■■
Geothermie ist die in Form von Wärme gespeicherte Energie unterhalb der Erdoberfläche (Synonym: Erdwärme). . . . Weiterlesen
Ziel ■■
Ein Ziel ist etwas, was wir erreichen wollen. Oft ist es für eine Gemeinschaft (ein Unternehmen , eine . . . Weiterlesen
Gascontainer ■■
Gascontainer sind Gasbehälter für unterschiedlichste Zwecke, zB. ; - als strategische Reserve für . . . Weiterlesen
Katastrophe auf industrie-lexikon.de■■
Eine Katastrophe ist ein Ereignis von erheblichem Ausmass mit extremen Konsequenzen für die Betroffenen. . . . Weiterlesen