- Technology Gap in der Bildung : Der Technology Gap in der Bildung beschreibt den Umstand, dass Schüler aus Entwicklungsländern unter anderem deshalb benachteiligt sind, weil sie aufgrund schlechter Schulausstattung keinen Zugang zu aktuell wirtschaftlich benötigten technischen Schlüsselqualifikationen (z.B. Computerkenntnisse) haben.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel