Gesamtkeimzahl, die Anzahl der Mikroorganismen je ml des infizierten Materials; die Keimzahlbestimmung erfasst quantitativ die mikrobiologischen Organismen, z. B. nach Impfung eines Nährbodens, durch Auszählung der Keimkolonien. Kolonienzahl.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel