Druck im Sinne dieses Lexikons steht für:
  • In der Physik ist der Druck die Wirkung einer Kraft auf eine Fläche. Gemessen wird er in Pascal.
  • Im politischen Sinne ist der Druck der Öffentlichkeit eine Art Stress für Politiker und Behörden.
  • Allgemein ist der Druck jede Art von reproduziertem Medium (Buch, Zeitung, Fotokopie).

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Tidepolder auf allerwelt-lexikon.de■■
Ein Tidepolder ist eine umdeichte Fläche, die bei besonders hoher Tide (Sturmflut) Wasser aufnehmen . . . Weiterlesen
Nachhaltigkeit im online-Handel ■■
Auch die Nachhaltigkeit im online-Handel ist gefragt, denn gerade hier geht es um Verpackung, Lagerung, . . . Weiterlesen
Sicherheitsventil auf industrie-lexikon.de■■
Durch den Einbau eines Sicherheitsventils werden unter Druck stehende Räume oder Gefäße, sogenannte . . . Weiterlesen
Pascal auf architektur-lexikon.de■■
Mess- und Regelungstechnik ■■
Die Mess- und Regelungstechnik beschreibt zwei wesentliche Abschnitte eines Steuerungs­kreislaufs. Während . . . Weiterlesen
Stress auf medizin-und-kosmetik.de■■
Stress ist eine komplexe psycho-neuro-endokrine Antwort auf diverse Auslöser. Akuter Stress besteht . . . Weiterlesen
Thermovoltaik ■■
Die Thermovoltaik ist das Arbeitsgebiet der Physik, das sich mit der direkten Umsetzung von Wärmeenergie . . . Weiterlesen
Bevorratung ■■
Seit 1965 sind die in der Bundesrepublik Deutschland tätigen Mineralölverarbeiter und - importeure . . . Weiterlesen
Drucker auf allerwelt-lexikon.de
Ein Drucker ist ein mögliches Ausgabegerät eines Computers zum Druck von Daten auf Papier; - In der . . . Weiterlesen