Leichtflüchtige Halogenierte Kohlenwasserstoffe (LHKW) sind niedrigsiedende organische Verbindung en , die außer Kohlenstoff und Wasserstoff auch Halogenatome (Fluor, Chlor, Brom, Jod) enthalten. LHKW finden bzw. fanden u.a. Verwendung als Reinigungs-, Extraktions- und Lösungsmittel (z.B. Per und Tri aus der Untergruppe der LCKW), als Kältemittel und Treibgase (FCKW, Freone) oder als Feuerlöschmittel (Halone). Ähnlich den BTEX-Aromaten reichern sie sich in der Bodenluft an, können aber im Gegensatz zu diesen bis auf die Grundwassersohle vordringen. Im Grundwasser werden sie nicht oder nur im geringen Umfang abgebaut. Neben ihrer Toxizität wirken einige LHKW ozonschädigend (FCKW, Halone) oder krebsfördernd.
Buchliste: LHKW

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

HFKW ■■■■■■
HFKW: HFKW/FKW - - HFKW und FKW sind durch menschliche Prozesse hergestellte Gase, die - als Ersatz . . . Weiterlesen
BTEX ■■■■■■
Dioxine ■■■■
Kohlenstoff ■■■■
Kohlenstoff: Kohlenstoff (C) ist ein nicht-metallisches chemisches Element, das rein als Diamant, Graphit, . . . Weiterlesen
Sauerstoffhaltige Komponenten ■■■■
Sauerstoffhaltige Komponenten: Sauerstoffhaltige Komponenten sind chemische Verbindungen, die neben Kohlenstoff . . . Weiterlesen
Fluorchlorkohlenwasserstoffe ■■■■
Fluorchlorkohlenwasserstoffe: Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) sind niedermolekulare Kohlenwasserstoffe, . . . Weiterlesen
Lösungsmittel ■■■■
Lösungsmittel: Lösungsmittel sind Flüssigkeiten, die andere Stoffe lösen können, ohne sie chemisch . . . Weiterlesen
Gefährliche Stoffe ■■■
Gefährliche Stoffe: Gefährliche Stoffe sind Stoffe oder Stoffgruppen, die wegen ihrer Giftigkeit, Langlebigkeit, . . . Weiterlesen
Trinkwasseraufbereitung ■■■
Trinkwasseraufbereitung: Trinkwasseraufbereitung - - Als Trinkwasser soll ein natürliches Wasser . . . Weiterlesen
Bitumen auf architektur-lexikon.de■■■
Bitumen: Bitumen ist eine teerähnliche Substanz, die sich in der Natur in langen Zeiträumen durch Verdunsten . . . Weiterlesen