Verursachung ist rechtlich der Zusammenhang zwischen einem Tun oder Unterlassen und dem bewirkten Ergebnis. Die Verursachung spielt in der Umweltschutzdiskussion als Verursacherprinzip eine zentrale Rolle.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Umweltverträglichkeitsprüfung ■■
Die Umweltverträglichkeitsprüfung ist ein unselbständiger Teil verwaltungsbehördlicher Verfahren . . . Weiterlesen
Jahresüberschuss auf finanzen-lexikon.de
Der Jahresüberschuss ist das Periodenergebnis einer Unternehmung. Es entspricht dem Ergebnis der gewöhnlichen . . . Weiterlesen
High-Tech auf finanzen-lexikon.de
High-Tech: High-Technologie; technologisch hochentwickelte Produkte. Die Venture-Capital (VC)-Sprache . . . Weiterlesen
Leverage-buy-out auf finanzen-lexikon.de
Als Leverage-buy-out (LBO) wird ein MBO oder MBI bezeichnet, bei dem der Kaufpreis zum überwiegenden . . . Weiterlesen