Die Hackfleischverordnung war eine Verordnung zur Behandlung von Hackfleisch . Hackfleisch ist ein idealer Nährboden für Salmonellen und andere Krankheitserreger. Daher wurde speziell diese Verordnung geschaffen,

deren Vorgaben seit 2007 nunmehr in der "Tierischen Lebensmittel-Hygieneverordnung" geregelt sind.


Andere scherzhafte Definition
- Hackfleisch-Verordnung : Ärztliche Therapie gegen pathogene Vegetarier


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Hackfleisch ■■■
Hackfleisch ist sehr klein zerkleinertes tierisches Muskelfleisch, welches dadurch formbar wird und sogar . . . Weiterlesen
Verordnung ■■■
Die Verordnung in Deutschland eine Rechtsnorm, die durch die Regierung oder Verwaltung erstellt und für . . . Weiterlesen
Krankheitserreger ■■■
Mit dem Trink- oder Badewasser können Krankheitserreger fäkalen Ursprungs übertragen werden und in . . . Weiterlesen
Müllverbrennungsanlage ■■■
Eine Müllverbrennungsanlage ( MVA) ist eine Anlage zur thermischen Abfallbehandlung. MVAs, die den strengen . . . Weiterlesen
Thermische Abfallbehandlung ■■■
Thermische Abfallbehandlung: Die thermische Abfallbehandlung ist die Abfallbehandlung durch Verbrennung . . . Weiterlesen
Trinkwasseraufbereitung ■■
Trinkwasseraufbereitung - Als Trinkwasser soll ein natürliches Wasser verwendet werden, das keiner Aufbereitung . . . Weiterlesen
Untertagedeponie ■■
Untertagedeponien sind zur Zwischen- oder Endlagerung von Sonderabfall vorgesehen, der auch nach entsprechender . . . Weiterlesen
Abwasser ■■
Um die Gewässer zu schützen, müssen die Schadstoffe durch Behandlung des Abwassers und andere Maßnahmen . . . Weiterlesen
Abwasserreinigung ■■
- Abwasserreinigung : Sammelbezeichnung für alle Techniken zur Verringerung von Abwasserinhaltsstoffen . . . Weiterlesen
Abwasserzweckverband ■■
Ein Abwasserzweckverband soll durch Zusammenlegen der Abwasserentsorgung die Kosten verringern. Abwasserzweckverbände . . . Weiterlesen