English: Quality assurance / Español: Aseguramiento de la calidad / Português: Garantia da qualidade / Français: Assurance qualitê / Italiano: Garanzia di qualità

Qualitätssicherung (QS) oder Qualitätskontrolle (Quality Assurance (QA)) ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche Ansätze und Maßnahmen zur Sicherstellung festgelegter Qualitätsanforderungen.

Im Umweltkontext bezieht sich der Begriff "Qualitätssicherung" auf den Prozess der Überwachung und Kontrolle von Umweltauswirkungen, um sicherzustellen, dass bestimmte Qualitätsstandards erfüllt werden. Hier sind einige Beispiele für die Verwendung von "Qualitätssicherung" im Umweltkontext:

  1. Wasseraufbereitung: Die Qualitätssicherung bezieht sich auf den Prozess der Überwachung und Kontrolle von Wasserproben, um sicherzustellen, dass die Wasserqualität den geltenden Standards entspricht. Die Wasserqualität kann durch verschiedene Parameter wie pH-Wert, Sauerstoffgehalt, gelöste Feststoffe, Keimzahl und chemische Konzentrationen bewertet werden.

  2. Abfallentsorgung: Die Qualitätssicherung bezieht sich auf den Prozess der Überwachung und Kontrolle von Deponien und Abfallbehandlungsanlagen, um sicherzustellen, dass sie den Umweltvorschriften entsprechen. Hierbei geht es beispielsweise um die Kontrolle von Schadstoffemissionen und die Überprüfung der Entsorgung von gefährlichen Abfällen.

  3. Luftqualität: Die Qualitätssicherung bezieht sich auf den Prozess der Überwachung und Kontrolle der Luftqualität, um sicherzustellen, dass die Schadstoffemissionen von Industrie, Verkehr und anderen Quellen innerhalb der zulässigen Grenzwerte bleiben. Luftqualität kann durch verschiedene Parameter wie Stickoxide, Schwefeloxide, Feinstaub und Ozon bewertet werden.

  4. Ökologische Überwachung: Die Qualitätssicherung bezieht sich auf den Prozess der Überwachung und Kontrolle von Umweltauswirkungen, um sicherzustellen, dass sie den geltenden Umweltgesetzen entsprechen. Hierbei kann es um die Überwachung von Flora und Fauna, den Schutz von bedrohten Arten und Lebensräumen oder den Erhalt der Biodiversität gehen.

Insgesamt bezieht sich "Qualitätssicherung" im Umweltkontext darauf, sicherzustellen, dass Umweltauswirkungen den geltenden Standards und Vorschriften entsprechen und die Umweltqualität geschützt wird.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Wasserbeschaffenheit ■■■■■■■■■■
Wasserbeschaffenheit im Umweltkontext bezieht sich auf die chemische, physikalische und biologische Beschaffenheit . . . Weiterlesen
Schmutzbelastung ■■■■■■■■■■
Schmutzbelastung beschreibt das Ausmaß, in dem Umweltmedien wie Luft, Wasser und Boden durch Schadstoffe . . . Weiterlesen
Messgröße ■■■■■■■■■■
Eine Messgröße im Umweltkontext bezieht sich auf eine physikalische, chemische oder biologische Eigenschaft . . . Weiterlesen
Messtechnik ■■■■■■■■■■
Messtechnik umfasst die Verfahren und Geräte zur Erfassung und Analyse physikalischer, chemischer und . . . Weiterlesen
Quelle ■■■■■■■■■■
Quelle ist eine Stelle in der Natur, an der flüssige (Grundwasser) oder gasförmige Stoffe zu Tage treten. . . . Weiterlesen
Schadstoffausstoß ■■■■■■■■■■
Schadstoffausstoß bezeichnet die Freisetzung von Schadstoffen in die Umwelt, typischerweise in die Luft, . . . Weiterlesen
Erkundung ■■■■■■■■■■
Erkundung im Umweltkontext bezieht sich auf den Prozess der systematischen Untersuchung und Erforschung . . . Weiterlesen
Schadstoffeintrag
Im Umweltkontext bezieht sich Schadstoffeintrag auf die Freisetzung von schädlichen Substanzen in die . . . Weiterlesen