English: Radiation
Strahlung bezeichnet die Ausbreitung von Teilchen (z.B. Photonen beim Licht) oder Wellen. Allerdings ist diese Unterscheidung eher historisch. Gerade beim Licht gibt es Beispielsexperimente, die sowohl auf Teilchenstrahlung als auch Wellenstrahlung hinweisen. Daher betrachtet man heute jede Strahlung mit Teilchen- als auch Welleneigenschaften.

Beispiele
Der Regenbogen entsteht, wenn die Lichtwellen durch Wassertropfen, die jeweils ein Prisma bilden, entsprechend ihrer Wellenlänge (Farbe) aufgeteilt werden und dann das gesamte Farbspektrum des Lichts darstellen.

Anmerkung:
Im Deutschen gibt es (leider) nur einen Begriff für die verschiedenen Formen von Strahlung bzw. Strahlen.
Im Englischen gibt es durchaus unterschiedliche Begriffe, die daher oft auch im Deutschen zur Verdeutlichung verwendet werden.
Englisch:
  • ray ist ein Strahl,
  • beam ist ein Strahlenbündel,
  • jet ist ein Strahl von Teilchen (Materie)



Buchliste: Strahlung

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.