English: German Environmental Index / Español: Índice Ambiental Alemán / Português: Índice Ambiental Alemão / Français: Indice Environnemental Allemand / Italiano: Indice Ambientale Tedesco

Deutscher Umweltindex (DUX) steht für einen Index, der sich aus den unterschiedlichen Werten des deutschen Umwelt-Barometers für Klima, Luft, Boden, Wasser, Energie und Rohstoffe zusammensetzt.

Der Deutsche Umweltindex (DUX) ist ein Indikator, der die Umweltqualität in Deutschland bewertet. Er wurde in den 1990er Jahren entwickelt und basiert auf mehreren Umweltkennzahlen wie Emissionen von Schadstoffen, Flächenverbrauch, Verkehrsaufkommen und Energienutzung. Der DUX ist ein wichtiger Maßstab für die Umweltqualität und die Nachhaltigkeit in Deutschland.

Beispiele für Umweltkennzahlen, die in den DUX einfließen, sind:

Ähnliche Indikatoren, die die Umweltqualität in einem bestimmten Bereich bewerten, sind beispielsweise der Carbon Footprint, der Biodiversitäts-Index und der Water Stress Index. Der Carbon Footprint gibt an, wie viele Treibhausgase bei der Produktion eines bestimmten Produkts oder einer Dienstleistung freigesetzt werden. Der Biodiversitäts-Index bewertet die biologische Vielfalt in einem bestimmten Gebiet, während der Water Stress Index die Verfügbarkeit von Wasser in einer Region bewertet.