English: Transformation / Español: Transformación / Português: Transformação / Français: Transformation / Italiano: Trasformazione

Der Begriff Umwandlung ist mehrdeutig, bedeutet jedoch meist, dass eine Sache in eine andere aktiv geändert/transformiert wird, wobei die neue Sache die alte ersetzt. Beabsichtigt ist dabei eine Werterhöhung der Sache. Beispiele:
  • Umwandlung der Energieform (Lageenergie --->Rotationsenergie --->Elektrizität in einem Staudamm)
  • im Umwandlungsrecht wird die Änderung einer Rechtsform im Gesellschaftsrecht beschrieben
  • Umwandlung beim Schachspiel beschreibt die Verwandlung eines Bauern beim Erreichen der gegnerischen Grundreihe in eine andere Figur

Im Umweltkontext bezeichnet der Begriff "Umwandlung" den Prozess der Veränderung von Materialien, Energie oder Landnutzung von einem Zustand in einen anderen. Im Folgenden sind einige Beispiele für Umwandlungsprozesse aufgeführt:

  • Biologische Umwandlung: Dies bezieht sich auf den Prozess, bei dem organische Materialien von lebenden Organismen oder Mikroorganismen in nützliche Produkte wie Dünger oder Biogas umgewandelt werden.

  • Chemische Umwandlung: Dies ist ein Prozess, bei dem eine chemische Reaktion stattfindet und eine oder mehrere chemische Verbindungen in andere umgewandelt werden. Ein Beispiel ist die Umwandlung von Kohlenstoffdioxid in Sauerstoff durch die Photosynthese von Pflanzen.

  • Physikalische Umwandlung: Dies bezieht sich auf die Änderung der physikalischen Eigenschaften von Materialien wie Form, Zustand oder Größe. Ein Beispiel ist die Umwandlung von Wasser in Dampf durch Verdampfung.

  • Energetische Umwandlung: Hierbei wird Energie von einer Form in eine andere umgewandelt. Ein Beispiel ist die Umwandlung von Solarenergie in elektrische Energie durch Solarzellen.

  • Landnutzungsumwandlung: Dies bezieht sich auf die Änderung der Art der Nutzung des Landes, z. B. von landwirtschaftlicher Nutzung zu urbaner Nutzung oder umgekehrt.

Ähnliche Begriffe im Umweltkontext sind Transformation, Konversion und Umgestaltung.

Related Articles

Ähnliche Artikel

Reaktion auf allerwelt-lexikon.de■■■■■■■■■■
Reaktion bezieht sich allgemein auf eine Antwort oder eine Veränderung in einem System, Objekt oder . . . Weiterlesen
Wasserstoff ■■■■■■■■■■
Wasserstoff (H, Hydrogenium) ist ein chemisches Element mit der Häufigkeit von ca. 0,88 % Gewichtsanteile . . . Weiterlesen
Biotechnik ■■■■■■■■■■
Die Biotechnik im Umweltkontext bezieht sich auf den Einsatz von biologischen Prinzipien, Organismen . . . Weiterlesen
Veratmen ■■■■■■■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Veratmen auf den biologischen Prozess der Respiration, bei dem Lebewesen . . . Weiterlesen
Fäulnisprozess ■■■■■■■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich der Fäulnisprozess auf den natürlichen Abbau von organischen Materialien . . . Weiterlesen
Witterung ■■■■■■■■■■
Witterung im Umweltkontext bezieht sich auf die physikalischen, chemischen und biologischen Prozesse, . . . Weiterlesen
Atmung ■■■■■■■■■■
Unter Atmung (lat.: Respiratio) wird im allgemeinen Sprachgebrauch die Lungentätigkeit (Ventilation) . . . Weiterlesen
Abbaubarkeit ■■■■■■■■■■
Die Abbaubarkeit eines Stoffes bezeichnet seine Eigenschaft, durch biochemische, chemische oder physikalische . . . Weiterlesen
Abbauprozess
Der Abbauprozess bezieht sich im Umweltkontext auf den natürlichen Vorgang, durch den organische Substanzen . . . Weiterlesen