Der Begriff Umwandlung ist mehrdeutig, bedeutet jedoch meist, dass eine Sache in eine andere aktiv geändert/transformiert wird, wobei die neue Sache die alte ersetzt. Beabsichtigt ist dabei eine Werterhöhung der Sache. Beispiele:
  • Umwandlung der Energieform (Lageenergie --->Rotationsenergie --->Elektrizität in einem Staudamm)
  • im Umwandlungsrecht wird die Änderung einer Rechtsform im Gesellschaftsrecht beschrieben
  • Umwandlung beim Schachspiel beschreibt die Verwandlung eines Bauern beim Erreichen der gegnerischen Grundreihe in eine andere Figur

Ähnliche Artikel


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.