In Solarkraftwerken wird Solarenergie in Strom umgewandelt. Je nach Art der Energieumwandlung gibt es unterschiedliche Kraftwerkstypen. In photovoltaischen Kraftwerken wird Solarenergie direkt in Strom umgewandelt. In solarthermischen Kraftwerken wird mit Solarenergie Wärme erzeugt und damit Dampf, der dann wiederum zur Stromerzeugung eine Turbine mit Generator antreibt.

Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel

Solarturm-Kraftwerk auf architektur-lexikon.de■■■■■
Bei einem Solarturm-Kraftwerk sind viele Heliostaten um einen 50 bis 100 m hohen Turm angeordnet. Sie . . . Weiterlesen
Solarturm-Kraftwerk ■■■■■
Bei einem Solarturm-Kraftwerk sind viele Heliostaten um einen 50 bis 150m hohen Turm angeordnet. Sie . . . Weiterlesen
Solarenergie ■■■■
Die Solarenergie (oder Sonnenenergie) ist ein dem Menschen unbegrenzt zur Verfügung stehender Energieträger . . . Weiterlesen
Energiespeicher ■■■■
Energiespeicher dienen der Speicherung von Energie zur späteren Nutzung. Ist die Speicherung einer Energieform . . . Weiterlesen
Elektrizität ■■■
- Elektrizität : Strom kommt aus der Steckdose! Das ist im Prinzip richtig, aber irgendwie muss der . . . Weiterlesen
Wärmepumpe ■■■
Wärmepumpen sind verfahrenstechnische Energiesysteme, die Wärme von einem niedrigeren auf ein höheres . . . Weiterlesen
Wasserkraft ■■■
Die Wasserkraft ist ein erneuerbarer Energieträger und leistet in Deutschland mit Abstand den größten . . . Weiterlesen
Stromerzeugung ■■■
Mit Stromerzeugung wird die Umwandlung von Energie in elektrischen Strom bezeichnet. ; Gängige Methoden . . . Weiterlesen
Kraft-Wärme-Kopplung ■■■
Bei der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) werden elektrische Energie und Wärme in einem gemeinsamen Prozess . . . Weiterlesen
Holzkraftwerk ■■■
Ein Holzkraftwerk ist eine Anlage, die Holz zur Stromerzeugung nutzt. Wird neben Strom gleichzeitig Wärme . . . Weiterlesen