Lexikon O - Ö

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'OSB-Platte', 'Obst', 'Ökologie'
- Offshore : im eigentlichen Sinne alle Gebiete jenseits der Strandbereiche; in der aktuellen politischen Diskussion benutzt für marine Gebiete jenseits der deutschen Hoheitsgewässer (12 nautische Seemeilen)

- Öffentlicher PersonenNahVerkehr : Der Öffentliche Personennahverkehr ist ein jedermann zugängliches Massenverkehrsmittel zur Beförderung von Personen zu einheitlichen Tarifen.

- Ökologischer Landbau : So nennt man alternative Formen der Landwirtschaft, die Nahrungsmittel möglichst umweltschonend und energiesparend herstellen und den Naturhaushalt so wenig wie möglich belasten wollen.

- Ökologisches Gleichgewicht : Die in einem räumlich abgegrenzten Gebiet vorkommenden Lebensgemeinschaften aus Pflanzen und Tieren sind normalerweise in der Lage, bestimmte Veränderungen selbständig auszugleichen.

- Öko-Sponsoring : Unterstützung von umweltbedeutsamen Aktionen, Verbänden oder Projekten durch Geld- und/oder Sachmittel, die in der Regel von Firmen zur Verfügung gestellt werden.

- Oktanzahl : Bei der Bestimmung der Klopffestigkeit wird ein besonderer Einzylinder-Prüfstandsmotor verwendet.

Olefine (Alkene) ist ein Sammelausdruck für "ungesättigte" Kohlenwasserstoffe, in denen mindestens zwei Wasserstoffatome durch eine zusätzliche Bindung zwischen zwei ohnehin miteinander verbundenen Kohlenstoffatomen (Doppelbindung) ersetzt wird.

Ökofaktor 4 bzw. 10
Pro-Kopf-Reduktion des CO2-Ausstoßes in den Industrieländern um einen Faktor 4 (-75 %) bzw. Faktor 10 (-90 %) durch Erhöhung der Stoff- u.


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.