English: Standard / Español: Estándar / Português: Padrão / Français: Norme / Italiano: Standard

Ein Standard ist eine Norm staatlicher oder nichtstaatlicher Organe und Institutionen. Dazu gehören "Diskussionswerte" und "Orientierungswerte", die von Fachwissenschaftlern für Gremien, Kommissionen, Verbände oder Behörden vorgeschlagen werden; "Richtwerte" werden von Gremien, Kommissionen und Verbänden durch Veröffentlichung bekanntgemacht; "Grenzwerte" werden von Behörden durch einen gesetzgeberischen Akt verbindlich festgelegt.

Im Umweltkontext kann der Begriff "Standard" verschiedene Bedeutungen haben, je nachdem, in welchem Zusammenhang er verwendet wird. Hier sind einige Beispiele:

  • Umweltstandards: Das sind definierte Werte für bestimmte Umweltkennzahlen wie z.B. Luft- und Wasserqualität oder Schadstoffbelastungen. Diese Standards sollen sicherstellen, dass bestimmte Schutzanforderungen erfüllt werden. Zum Beispiel können Luftqualitätsstandards Grenzwerte für die Konzentration von Schadstoffen wie Stickoxiden oder Feinstaub festlegen.

  • Umweltmanagementstandards: Das sind Vorgaben für Unternehmen, wie sie ihr Umweltmanagement organisieren und durchführen sollen. Die bekanntesten Standards sind die ISO 14001 und EMAS (Eco-Management and Audit Scheme). Unternehmen, die diese Standards erfüllen, können ihr Engagement für den Umweltschutz dokumentieren und sich von der Konkurrenz abheben.

  • Energieeffizienzstandards: Das sind Anforderungen an die Energieeffizienz von Geräten, Fahrzeugen oder Gebäuden. Zum Beispiel gibt es für Haushaltsgeräte wie Kühlschränke oder Waschmaschinen die Energieeffizienzklassen A bis G, wobei A die beste Effizienzklasse ist.

  • Ökologische Standards: Diese Standards betreffen Produkte oder Dienstleistungen, die bestimmte ökologische Kriterien erfüllen müssen. Zum Beispiel können Holzprodukte das FSC- oder PEFC-Siegel tragen, wenn sie aus nachhaltiger Waldwirtschaft stammen.

  • Bau- und Umweltstandards: Das sind Vorschriften und Normen, die beim Bau von Gebäuden oder Infrastruktur berücksichtigt werden müssen, um Umweltbelastungen zu minimieren. Zum Beispiel gibt es bei der Planung von Straßen und Autobahnen Vorgaben zur Lärmschutz- und Luftreinhaltung.

Ähnliche Begriffe im Umweltkontext sind z.B. Richtlinien, Normen, Leitlinien, Zertifizierungen oder Labels.


Related Articles

Ähnliche Artikel

Umweltstandards ■■■■■■■■■■
Umweltstandards sind Normen staatlicher oder nichtstaatlicher Organe und Institutionen. Dazu gehören . . . Weiterlesen
Zertifizierer ■■■■■■■■■■
Ein Zertifizierer im Umweltkontext ist eine unabhängige Organisation oder Institution, die Produkte, . . . Weiterlesen
Normenreihe ■■■■■■■■■■
Eine Normenreihe im Umweltkontext bezieht sich auf eine systematische Sammlung von Normen und Richtlinien, . . . Weiterlesen
Umweltleitlinie ■■■■■■■■■■
Eine Umweltleitlinie besteht aus den umweltbezogenen Gesamtzielen und Handlungsgrundsätzen einer Organisation. . . . Weiterlesen
Immissionswert ■■■■■■■■■
Ein Immissionswert ist ein in der Technischen Anleitung Luft festgelegter Grenzwert, der nach Langund . . . Weiterlesen
Prüforganisation ■■■■■■■■■
Eine Prüforganisation im Umweltkontext ist eine spezialisierte Einrichtung oder Institution, die für . . . Weiterlesen
Anforderungsnorm ■■■■■■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich der Begriff Anforderungsnorm auf Standards oder Richtlinien, die spezifische . . . Weiterlesen
Qualitätsmanagementsystem ■■■■■■■■■
Qualitätsmanagementsystem im Umweltkontext bezieht sich auf ein strukturiertes System in einer Organisation, . . . Weiterlesen
Zertifikat
Zertifikat (von lat. certus "sicher, bestimmt" und facere "machen") steht für eine Beglaubigung oder . . . Weiterlesen