Lexikon U - Ü

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'Überwachung', 'Umweltschutz', 'Umweltaktionsprogramm'
- Überschwemmungsbereich : Durch die Darstellung in Raumordnungsplänen als Vorrang- oder Vorbehaltsgebiet gesicherter Bereich einschließlich der planerisch einbezogenen Bereiche zur Gewinnung von Hochwasserabflussgebieten und Retentionsräumen.

Überschwemmungsgebiet, gesetzlich
Nach § 32 Wasserhaushaltsgesetz zum Überschwemmungsgebiet erklärtes Gebiet nach 2)

Überschwemmungsgebiet, potenziell
Überschwemmungsgebiet und damit im Zusammenhang stehende Flächen, die für die Schaffung von Retentionsräumen geeignet sind nach 2)

- Unterzentrum : Die Unterzentren übernehmen für ihren Verflechtungsbereich (Nahbereich) die Versorgung der Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen des qualifizierten Grundbedarf.

Die Uferfiltration ist die Gewinnung von Wasser aus einem oberirdischen Gewässer, das natürlich oder künstlich beeinflusst durch das Gewässerufer oder die Gewässersohle in den Untergrund (Grundwasserbereich) gelangt.

Ungelöste Stoffe sind Feststoffe, die sich in einer Flüssigkeit befinden und durch mechanische Verfahren (z.

Der Unterflurhydrant ist der am häufigsten in einem Wasserversorgungsnetz eingesetzte Hydrant, da er bei im Straßenbereich verlegten Rohrleitungen den Verkehr nicht behindert.

Die Unterwasserpumpe ist eine Maschine zum Anheben von Wasser; eine die Fliehkraft nutzende, mit Schaufelrädern ausgestattete Kreiselpumpe mit geringem Durchmesser und einer vertikal angeordneten Welle, die direkt in das zu fördernde Medium (meist Grundwasser) eingetaucht wird


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel