English: Paper / Español: Papel / Português: Papel / Français: Papier / Italiano: Carta

Papier ( lateinisch papyrus) ist ein Material, das eher flächig (d.h. sehr geringe Höhe im Vergleich zur Länge und Breite) verwendet wird. Es besteht ursprünglich aus Fasern pflanzlicher Herkunft, die durch Wasserentzug saugfähig gemacht werden. Mittlerweile besteht Papier zum großem Teil aus Altpapier.
Durch diese Saugfähigkeit wird das Papier bedruckbar, d.h. die Druckertinte sickert ein und wird dadurch haltbar, geschützt und mit dem Papier "verankert".
Papier dient auch als Verpackungsmaterial und in der verdichteten Form (Pappe, Karton) auch als Transportverpackung.

Spezialpapiere haben mit bestimmten Eigenschaften auch eine besondere Funktion
  • Filterpapier
  • Toilettenpapier
  • Küchenpapier
  • Geschenkpapier
  • Backpapier
  • Tapeten
Papier, welches nicht flächig sondern dreidimensional benutzt wird, bezeichnet man als Pappmaché. Beispiele
  • Puppenköpfe (besonders die im Eigenbau)
  • Gebirge auf Modellbahnanlagen
  • Transporttabletts für Becher im Schnell-Imbiss
Papiere im Plural steht oft für alle erforderlichen Identifikations- und Eigentumsdokumente. Das "Ihre Papiere bitte!" hört man bei Grenz- und Verkehrskontrollen

Beschreibung

Papier ist ein vielseitiges Material, das aus Holzfasern hergestellt wird und in verschiedenen Formen wie Zeitungen, Zeitschriften, Karton und Schreibpapier vorkommt. Es wird oft aus Holz von Bäumen wie Kiefern oder Fichten hergestellt, was jedoch negative Auswirkungen auf die Umwelt hat. Die Holzgewinnung für die Papierproduktion führt zur Abholzung von Wäldern und kann Lebensräume für Tiere zerstören. Zudem werden bei der Herstellung von Papier große Mengen Wasser und Energie verbraucht, was zu Umweltverschmutzung und Emissionen führt. Recycling von Papier ist eine Möglichkeit, die Umweltauswirkungen zu verringern, indem weniger Bäume gefällt und weniger Energie verbraucht wird.

Anwendungsbereiche

  • Druck von Zeitungen und Zeitschriften
  • Verpackungsmaterial wie Karton
  • Schreibpapier für Büros und Schulen
  • Toilettenpapier und Küchentücher
  • Papierverpackungen für Lebensmittel

Risiken

Beispielsätze

  • Das recycelte Papier wird für die Herstellung neuer Zeitungen verwendet.
  • Wegen des steigenden Bedarfs an Verpackungsmaterial steigt auch die Nachfrage nach Papier.
  • Die Papierindustrie beeinflusst die Umwelt durch den Verbrauch von Wasser und Energie.

Ähnliche Begriffe

Artikel mit 'Papier' im Titel

  • Papier und die Umwelt: Wer sich um die Umwelt sorgt, wird die Beziehung Papier und die Umwelt nicht vernachlässigen können. Die Umwelt leidet enorm an dem Einfluss der Menschheit und dies ist in letzten Jahren und Jahrzehnten deutlich geworden
  • Recyclingpapier: Recyclingpapier besteht zu 100 % aus Altpapier. Bei der Herstellung von Recyclingpapier wird erheblich weniger Energie verbraucht, sowie Wasser und Luft deutlich geringer belastet als bei Papier aus Frischfasern
  • Toilettenpapier: Im Umweltkontext bezieht sich Toilettenpapier auf die Auswirkungen seiner Produktion, Nutzung und Entsorgung auf die Umwelt. Die Herstellung von Toilettenpapier ist ressourcenintensiv, da sie die Nutzung von Holz aus Wäldern, Wasser für d . . .

Weblinks

Artikel mit 'Papier' im Titel

  • Papier und die Umwelt: Wer sich um die Umwelt sorgt, wird die Beziehung Papier und die Umwelt nicht vernachlässigen können. Die Umwelt leidet enorm an dem Einfluss der Menschheit und dies ist in letzten Jahren und Jahrzehnten deutlich geworden
  • Recyclingpapier: Recyclingpapier besteht zu 100 % aus Altpapier. Bei der Herstellung von Recyclingpapier wird erheblich weniger Energie verbraucht, sowie Wasser und Luft deutlich geringer belastet als bei Papier aus Frischfasern
  • Toilettenpapier: Im Umweltkontext bezieht sich Toilettenpapier auf die Auswirkungen seiner Produktion, Nutzung und Entsorgung auf die Umwelt. Die Herstellung von Toilettenpapier ist ressourcenintensiv, da sie die Nutzung von Holz aus Wäldern, Wasser für . . .

Zusammenfassung

Papier ist ein weit verbreitetes Material, das aus Holzfasern hergestellt wird und in verschiedenen Formen wie Zeitungen, Karton und Schreibpapier vorkommt. Die Herstellung von Papier führt zu Umweltproblemen wie Abholzung, Wasserverbrauch und Energieverbrauch. Um die negativen Auswirkungen zu verringern, kann Recycling eine wichtige Rolle spielen. Es ist wichtig, nachhaltige Praktiken in der Papierproduktion zu fördern und den Verbrauch von Papier zu reduzieren, um die Umwelt zu schützen.

--

Related Articles

Ähnliche Artikel

Toilettenpapier ■■■■■■■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich Toilettenpapier auf die Auswirkungen seiner Produktion, Nutzung und Entsorgung . . . Weiterlesen
Stoffproduktion ■■■■■■■■■■
Stoffproduktion im Umweltkontext bezieht sich auf den Prozess der Herstellung von Materialien, die in . . . Weiterlesen