Lexikon E

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'Energieverbrauch', 'EAC-Code', 'Erdwärme'
Im Rahmen der Energieversorgung und -anwendung wird zwischen verschiedenen Energieformen unterschieden: Primärenergie, Sekundärenergie, Endenergie, Nutzenergie sowie Energiedienstleistung.

Energiepolitik ist ein wesentlicher Bestandteil der Wirtschaftspolitik und steht im Dienst der allgemeinen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Ziele.

Die in der Erde lagernden Vorräte an fossilen Brennstoffen (Fossile Energieträger ), die nachgewiesen, sicher verfügbar und mit heutiger Technik wirtschaftlich gewinnbar sind, bezeichnet man als Energiereserven.

Neben den Energiereserven gibt es nachgewiesene und vermutete Vorräte von Energieträgern (so genannte Energieressourcen), die jedoch derzeit aus technischen und/oder wirtschaftlichen Gründen noch nicht gewinnbar sind.

Englisch: final disposal
Neben der industriellen Entsorgung von Textilien, Abwässern , Produktionresten etc. unterliegen ausser der Verpackung auch die Haushaltsreinigungsmittel entsprechenden Maßnahmen.

Unter Eigenkompostierung versteht man die Kompostierung von biologisch abbaubaren organischen Abfällen an der Anfallstelle (im eigenen Garten bzw. auf dem eigenen Grundstück).

Im Eingangsbereich einer Deponie wird sichergestellt, dass jede Deponierung kontrolliert abläuft.

Elektronikschrott ist die Sammelbezeichnung für als Abfall angefallene Elektrogeräte mit elektronischen Bauteilen, wie Fernsehgeräte, Radios, Haushaltgeräte , Computer, Uhren usw.


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel