English: Management / Español: Administración / Português: Administração / Français: Management - / Italiano: Direzione aziendale
Unternehmensführung bezeichnet in der Betriebswirtschaft zweierlei: zum einen den Personenkreis, der ein Unternehmen leitet (Synonym: 'Unternehmensleitung' oder Management); zum anderen den Prozess des 'Führens eines Unternehmens' (eine Substantivierung des Verbs 'führen'). 'Unternehmensführung' kann institutionell, funktional und prozessual interpretiert werden.

Im Umweltkontext bezieht sich "Unternehmensführung" auf die Art und Weise, wie ein Unternehmen seine Geschäftstätigkeiten organisiert und durchführt, um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren und sich an Umweltstandards und -gesetze zu halten. Einige Beispiele für Umweltaspekte, die in die Unternehmensführung einbezogen werden können, sind:

  • Energieeffizienz: Ein Unternehmen kann Maßnahmen ergreifen, um den Energieverbrauch zu senken, z.B. durch den Einsatz von energiesparenden Geräten und die Verwendung erneuerbarer Energien.

  • Abfallmanagement: Ein Unternehmen kann Maßnahmen ergreifen, um den Abfall zu reduzieren und zu recyceln, z.B. durch das Einführen von Recyclingprogrammen und die Verwendung von umweltfreundlichen Verpackungsmaterialien.

  • Luft- und Wasserqualität: Ein Unternehmen kann Maßnahmen ergreifen, um die Luft- und Wasserqualität in der Umgebung des Unternehmens zu schützen, z.B. durch den Einsatz von sauberen Technologien und die Überwachung von Emissionen.

  • Nachhaltige Beschaffung: Ein Unternehmen kann Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass die Materialien und Produkte, die es verwendet, aus nachhaltigen Quellen stammen, z.B. durch die Verwendung von FSC-zertifiziertem Papier und biologisch abbaubaren Verpackungen.

  • Unterstützung der lokalen Umwelt: Ein Unternehmen kann Maßnahmen ergreifen, um die Umwelt in der Region zu unterstützen, in der es tätig ist, z.B. durch die Unterstützung von Umweltprojekten und die Förderung von Umweltbewusstsein unter Mitarbeitern und Kunden.

Ein Unternehmen, das Umweltaspekte in seine Unternehmensführung einbezieht, kann nicht nur seine Umweltauswirkungen reduzieren, sondern auch seine Risiken und Kosten senken und sein öffentliches Image verbessern. Es gibt auch eine Vielzahl von Umweltmanagement-Systemen (wie z.B. ISO 14001) und -standards, die Unternehmen helfen können, ihre Umweltleistung zu verbessern.

Related Articles

Ähnliche Artikel

UMS ■■■■■■■■■■
Ein Umweltmanagementsystem (UMS) ist ein System, das Unternehmen und Organisationen dabei unterstützt, . . . Weiterlesen
Betrieb ■■■■■■■■■■
Ein Betrieb ist eine betriebswirtschaftlich relevante Wirtschaftseinheit. "Betrieb" wird in den Wirtschaftswissenschaften . . . Weiterlesen