Lexikon G

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'Grünabfall', 'Genehmigungsbehörde', 'Gewässergüte'
Grünschnittabfälle können problemlos im eigenen Garten kompostiert, oder über die Biotonne (Grüne Tonne) verwertet werden.

Im weitesten Sinne versteht man unter Gefahrstoffrecht die Gesamtheit aller Regelungen, die dem Schutz von Mensch und Umwelt vor gefährlichen Stoffen dienen sollen.

Mit der Festlegung von Grenzwerten soll versucht werden, eine Gefährdung der Umwelt durch einen Schadstoff weitgehend einzuschränken.

Ein Gezeitenkraftwerk ist ein Wasserkraftwerk, das Gezeitenströme nutzt.

Die Gleichrichtung ist die Umwandeln einer Wechselgröße (meist elektrische Spannung) in eine Gleichgröße.

- Gebühr : Englisch: fee
Körperschaften des öffentlichen Rechts (z.

Als Gefahrgut werden Stoffe und Gegenstände bezeichnet, von denen aufgrund ihrer Eigenschaften oder ihres Zustandes im Zusammenhang mit einer Beförderung Gefahren für Mensch und Umwelt ausgehen können (Beförderungsgesetz, GGBefG).

Glaswolle (Glaswatte) ist ein zur Wärmedämmung und Schallabsorbtion durch Schleudern von Glaströpfchen hergestelltes Material, das sich gut mit anderen Baustoffen wie Mörtel verbindet und lose oder in Form von Matten, Platten, Schalen und Pressteilen produziert wird.


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel