Englisch: exhaust gas; waste gas, noxious fumes
Im Umweltkontext bezieht sich der Begriff "Abgas" (--->Abgase) auf die Abluft, die aus der Verbrennung fossiler Brennstoffe in verschiedenen Prozessen entsteht, wie z.B. bei der Stromerzeugung, der Heizung von Gebäuden oder dem Betrieb von Fahrzeugen.

Abgase können eine Vielzahl von Schadstoffen enthalten, die sich negativ auf die Umwelt und die Gesundheit von Mensch und Tier auswirken können.

Beispiele für Schadstoffe in Abgasen sind Kohlenmonoxid, Stickoxide, Schwefeldioxid, Feinstaub und flüchtige organische Verbindungen. Diese Schadstoffe können zur Luftverschmutzung beitragen und zu Smogbildung führen, was zu Atemwegsproblemen, allergischen Reaktionen und anderen gesundheitlichen Problemen führen kann. Abgase tragen auch zum Klimawandel bei, indem sie Treibhausgase wie Kohlendioxid (CO2) emittieren, die zur Tier.