Lexikon H

Alles über die Umwelt, Umweltmanagement +++ 'Handel', 'Hackfleisch', 'Hydrant'
Hydrologie ist die Wissenschaft vom Wasser mit seinen Erscheinungsformen über, auf und unter der Landoberfläche, seinen Eigenschaften und seinen natürlichen Zusammenhängen (Gewässerkunde).

Hydrolyse beschreibt die Spaltung chemischer Verbindung en durch Wasser

Hydrostatik ist die Lehre vom Gleichgewicht der Kräfte bei ruhenden Flüssigkeiten

- Halone : FCKW, die neben Chlor und Fluor auch Bromatome im Molekülgerüst aufweisen.


Möchten Sie den obigen Eintrag korrigieren oder Ihr Unternehmen der Rubrik hinzufügen? Änderungen sind kostenlos. Schreiben Sie mir eine kurze Nachricht.

Ähnliche Artikel